Deutsch | English
Kontakt | Anfahrtsplan | Sitemap |  print

Wann sollte ich die Permanence 21 besuchen?

Bei dringenden gesundheitlichen Problemen, die einen direkten und/oder begleiteten Besuch bei uns ermöglichen. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig.

Wenn Sie Fragen haben, zögern Sie bitte nicht, uns vorher anzurufen.

Nach oben

Kann ich die Rechnung der Permanence 21 bei den Krankenkassen angeben?

Ja, die erbrachten Leistungen von der Permanence 21 werden von den Krankenkassen und Unfallversicherungen anerkannt.

Nach oben

Wie bezahle ich die Behandlung als Patient mit Schweizer Wohnsitz?

Nach der Erstberatung schickt die Permanence 21 die Rechnung per Post zu Ihnen nach Hause. Bitte begleichen Sie den geforderten Betrag innerhalb von 30 Tagen. Sie können die Rechnung auch direkt am Empfang begleichen; wir akzeptieren neben Bargeld auch EC-, Post- und Kreditkarten.

Nach oben

Wie bezahle ich die Behandlung, wenn ich nicht in der Schweiz wohnhaft bin?

Patienten ohne Wohnsitz in der Schweiz behandelt die Permanence 21 gegen Bezahlung mittels EC-, Postcard und Kreditkarte sowie Schweizer Bargeld. 

Nach oben

Ist die Behandlung hier teurer als in einer anderen Praxis oder im Spital?

Die Kosten berechnet das Personal nach dem offiziellen TARMED-Tarif mit der Notfall-Inkonvenienz-Pauschale A, B und D. Dieser ist auch aufgrund der Infrastruktur tiefer als eine Behandlung in der Notfallaufnahme im Spital.

Nach oben

Ich benötige nach meiner medizinischen Notfallbehandlung eine weitere Behandlung. Kann ich zu meinem eigenen Hausarzt wechseln?

Ja. Die Permanence 21 erstellt sogar nach jeder Notfallbehandlung einen Bericht an den Hausarzt des Patienten und pflegt die Zusammenarbeit mit Hausärzten, Fachärzten und Kliniken und versteht sich als Erweiterung ihrer Tätigkeit. Auf Wunsch stellen unsere Mitarbeiter jedem Patienten gerne einen Kurzbericht zur Verfügung, der für den behandelnden Arzt bestimmt ist.

Nach oben

Welche Patienten behandelt die Permanence 21?

Die Permanence 21 behandelt alle Patienten, unabhängig von ihrer Krankenkasse. Bei akuten Gesundheitsproblemen können sich auch alle Einwohner der Stadt und Region Baden, Geschäfts- und Ferienreisende sowie Wochenendbesucher an die Arztpraxis an der Bruggerstrasse 21, 5400 Baden, wenden.

Nach oben

Welche Fälle behandelt die Permanence 21?

Die Notfall- und Allgemeinpraxis Permanence 21 behandelt jeden Patienten mit dringenden gesundheitlichen Problemen jeglicher Art, unabhängig von seiner Krankenkasse. Sie bietet folgende Leistungen aus den Bereichen Allgemeinmedizin und Innere Medizin an:

  • Notfallbehandlung
  • Allgemeinmedizin
  • Laboruntersuchungen
  • Ultraschall
  • Radiographie
  • Gynäkologie
  • EKG
  • Lungenfunktion
  • Wundversorgung, Wundkontrollen
  • Reisemedizinische Beratung / Impfungen
  • kleinere chirurgische Eingriffe


Falls erforderlich, kann der Arzt den Patienten an einen Facharzt oder das Krankenhaus überweisen.

Nach oben

Wen kann ich ausserhalb der Öffnungszeiten kontaktieren?

Für die Betreuung ausserhalb der Öffnungszeiten verweist die Permanence 21 die Patienten an ihre externen Partner (siehe Notfallnummern).

Nach oben

Kontakt

Permanence 21

Notfall- und Hausarztpraxis

Bruggerstrasse 21

5400 Baden
Schweiz

Telefon 056 222 18 22
Telefax 056 222 18 83

permanence21(at)hin.ch

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
8 bis 17 Uhr (durchgehend)
und nach persoenlicher Vereinbarung

 

Samstag
10 bis 14 Uhr

 

Freitag und Sonntag

geschlossen

 

Parking

Reservierte Parkplätze für Patienten sind hinter dem Gebäude vorhanden.